Pilzkopfverriegelung nachrüsten nach DIN 18104-2

Pilzkopfverriegelung – Zertifizierter Einbruchschutz direkt im Fensterbeschlag


Was ist eigentlich eine Pilzkopfverriegelung?

Pilzkopfverriegelungen sind Beschläge, die pilzkopfartige Zapfen besitzen und am Fensterflügel in der Falz angebracht werden. Mit dem dazu passenden Schließteil am Fensterrahmen ezapfen-pilzkopfntsteht eine Verbindung die das Aufhebeln nicht mehr zulässt.

Fensterbeschläge sind in der Regel mit Rundköpfen ausgestattet, die keinen besonderen Einbruchschutz bzw. Fenstersicherheit bieten

Mit einfachen Brecheisen oder einem Holzkeil lassen sich Fensterflügel schnell und relativ leise öffnen.

Wenn Sie Ihre Fenster und Terrassentüren nachrüsten möchten, sind wir als Fachbetrieb für Sicherheitstechnik mit Sitz in Dorsten gerne zur Verfügung, und beraten Sie über entsprechende möglichkeiten!

Telefonisch stehen wir Ihnen gerne unter Tel.: 0 23 62 / 12 62 16 zur Verfügung.